Ein verzerrtes Bild

Anmerkungen zu einer Rezension des Buches von Markus Osterrieder über den ersten Weltkrieg. In der Dezember-Nummer 2014 von Info3 setzt sich Ansgar Martins kritisch mit dem Buch von Markus Osterrieder: »Welt im Umbruch. Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg. Stuttgart 2014: Verlag Freies Geistesleben« (1722 Seiten) auseinander. Im einführenden…

weiterlesen

Der Pfad der Schülerschaft III – Der Prüfungspfad. Die vier Initiationen

Vorbemerkung: Besant greift in diesem Vortrag den Weg des Jnana-Yoga, des Yogas der Erkenntnis, mit seinen vier »Sadhana Chatushtayas« – den »vier Mitteln der Erlösung« auf, nachdem sie im vorhergehenden Vortrag den Karma-Yoga der Vorbereitungsstufe zugeordnet hat. Diese Mittel der Erlösung sind die folgenden: Viveka, die Unterscheidung zwischen Realem und…

weiterlesen

Der Pfad der Schülerschaft – I – Erste Schritte – Reinigung

Im Dezember 1895 hielt Annie Besant, die spätere Präsidentin der Theosophischen Gesellschaft, die damals bereits deren  Esoterische Schule leitete, anlässlich des 20. Geburtstags dieser Gesellschaft in Madras vier Vorträge zum Thema »Der Pfad der Schülerschaft«. Manche Autoren vertreten die Auffassung, diese vier Vorträge über den esoterischen Pfad, die 1896 erstmals in…

weiterlesen