anthroblog: was er nicht ist

anthroblog oder anthro’blog hat nichts mit Anthropologie zu tun. Im Anthroblog geht’s um Anthroposophie. Was ist der Unterschied zwischen Logie und Sophie? Es ist wie mit Theologie und Theosophie: die eine handelt von Begriffen, die andere von der Anschauung und Erfahrung des Göttlichen. Ebenso geht es im Anthroblog um die Anschauung und Erfahrung des Menschlichen …

Anthroblog beteiligt sich nicht an Polemiken oder Parteibildungen. Er setzt sich mit Dingen auseinander, die wirklich wissenswert oder symptomatisch für den Geisteszustand unserer gegenwärtigen (westlichen) Gesellschaften sind. Und er enthält vorerst nur deutsch geschrieben Beiträge, was ich sehr bedaure.

Wollen Sie bei anthroblog mitwirken und eigene Beiträge einreichen? Schicken Sie eine Probe an den Webemeister –> webmaster@anthroweb.info und trinken Sie ein paar Tassen Tee oder Kaffee (aber nicht zuviel …). Geantwortet wird bestimmt.

Zum Impressum des anthroblog geht es hier.

Kommentare sind geschlossen