1986 | Moralische Fanfaren der Geschichtsdeutung

Die Diskussion über die spirituellen Dimensionen und Folgen von Tschernobyl führte weit in das Jahr 1986 voraus. Vor dem Super-GAU erklang jedoch die moralische Fanfare der Geschichtsdeutung. Im Januar hatte die Zeitschrift Info3 die 50jährige Wiederkehr des Verbots der Anthroposophischen Gesellschaft (1935) etwas verspätet zum Anlass genommen, ein Schwerpunktheft zum…

weiterlesen

Die offene Gesellschaft und ihre Anthroposophen

Von Verschwörungstheorien, dem »Kampf gegen Rechts« und anderen Unschärfen Gastbeitrag von Ralf Sonnenberg (Auszug). Mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift »Die Drei«. Im Juli/August 2018 veröffentlichte das Magazin »Info3« eine von acht prominenten Repräsentanten der Anthroposophie in Deutschland unterzeichnete und wenig später von den Zeitschriften »Anthroposophie« und »Anthroposophie weltweit« nachgedruckte Erklärung,…

weiterlesen